Ihre Aufgaben:

Die Mitarbeit im Bereich Stabilitätslagerung stellt eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe dar, welche ein sehr gutes organisatorisches Vermögen, solide Kenntnisse im Umgang mit chemischen Stoffen und Produkten sowie Kenntnisse im Bereich der Klimatechnik erfordert. Ihre Aufgaben beinhalten die selbstständige Organisation, Durchführung und Dokumentation von Stabilitätslagerungen, Stresstests und Lichtprüfungen. Sie sind verantwortlich für die Korrespondenz mit Kunden sowie die Erstellung von Protokollen, Plänen und Berichten. Weitere Aufgaben sind die Qualifizierung, Kalibrierung und Wartung von Klimaeinrichtungen. Sämtliche Tätigkeiten erfolgen unter Einhaltung der cGMP-Vorgaben und Sicherheitsvorschriften. Ihre Tätigkeiten tragen unmittelbar zur Sicherstellung der Qualität von Arzneimitteln und Medizinprodukten sowie der kontinuierlichen Prozessoptimierung bei.

Sie verfügen über

ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master oder Diplom) im Fachbereich Chemie, Verfahrens- und Chemietechnik, Chemische Technik, Pharmatechnik, Biotechnologie oder vergleichbar. Weiterhin verfügen Sie über Kenntnisse im Bereich der Klimatechnik sowie praktische Erfahrungen im Umgang mit Messtechnik. Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, genaue und effiziente Arbeitsweise aus und verfügen über gute Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit MS-Office.

Wir bieten

einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem modernen Laborbetrieb mit hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Sie werden Teil eines hochmotivierten Teams in einem soliden und international etablierten Unternehmen im Feld der pharmazeutischen Qualitätskontrolle. Wir bieten Möglichkeiten zur fachlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Unser Unternehmen verfügt über eine helle und freundliche Cafeteria, Möglichkeiten zur Teilnahme an einer betrieblichen Altersvorsorge sowie eine gute Verkehrsanbindung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen an die Geschäftsführung der TECHPharm GmbH, Draisstraße 14, 76646 Bruchsal. Wir nehmen gerne Bewerbungen gleichermaßen per E-Mail (E-Mail: info(Replace this parenthesis with the @ sign)techpharm.de) und auf dem Postweg an. Rückfragen beantworten wir gerne unter 07251 72484-00 oder per E-Mail.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen