Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Durchführung von Hygienemonitoring-Maßnahmen in Produktionsbereichen bei unseren Kunden
  • Bestimmung der Partikel in der Raumluft, Keimzahlen in der Raumluft und auf Oberflächen
  • Durchführung von Maßnahmen gemäß EG-GMP Leitfaden Annex 1, Ph. Eur. Monographien und ISO 14644
  • Untersuchungen von Druckluft und Gasen, Bestimmung der partikulären Belastung und von Gasen mittels Dräger-Röhrchen
  • Durchführung der Qualifizierung von Räumlichkeiten und Anlagen
  • Auswertung und Prüfung von Analysendaten und Berichterstattung
  • Koordination der Maßnahmen und Korrespondenz mit unseren Kunden
  • Führen von Aufzeichnungen und Dokumenten nach c-GMP Vorgaben
  • Umsetzung der GMP-Vorgaben und Sicherheitsvorschriften sowie Mitwirkung im Qualitätssicherungssystem
  • Wartung, Kalibrierung und Qualifizierung von Analysengeräten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d), PTA (m/w/d), CTA (m/w/d), abgeschlossenes Bachelor-Studium in den Fächern Chemie, Biologie, Chemie-Ingenieurswesen (m/w/d) oder vergleichbar
  • Hohe Motivation, Kommunikationsfreudigkeit und Interesse an analytisch/chemischen Fragestellungen
  • Vorkenntnisse in den Bereichen Hygiene und Gasanalytik sowie in der chemisch/pharmazeutischen Analytik im GMP-regulierten Bereich sind von Vorteil
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise, präzise Dokumentation von Prüfungen und analytisches Denkvermögen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit MS-Office
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität runden Ihr Profil ab

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen und wachsenden Unternehmen
  • Mitarbeit und Mitgestaltung in einem erfahrenen und hervorragenden Team
  • Durchführung von Analytik mit modernen Instrumenten und nach neuesten Standards
  • Möglichkeit des kontinuierlichen Erlernens neuer Methoden und der fachlichen Weiterbildung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühesten Eintrittstermins an Herrn Heiko Woiwode-Glaue, TECHPharm GmbH, Draisstraße 14, 76646 Bruchsal oder per E-Mail an info(Replace this parenthesis with the @ sign)techpharm.de

Start typing and press Enter to search