Zur Verstärkung unseres Bereiches für die Rohstoffanalytik suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt:

Laborant (m/w/d) für den Bereich pharmazeutische Ausgangsstoffe

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Durchführung von nasschemischen, physikalisch-chemischen und instrumentellen Analysen zur Prüfung pharmazeutischer Ausgangsstoffe nach Arzneibüchern (Ph. Eur., USP, spezifische Vorschriften)
  • Durchführung von chromatographischen Analysen, bspw. mittels Gaschromatographie (GC) und/oder Flüssigchromatographie (HPLC)
  • Führen von Aufzeichnungen und Dokumenten nach c-GMP Vorgaben
  • Auswertung und Prüfung von Analysendaten
  • Umsetzung der GMP-Vorgaben und Sicherheitsvorschriften sowie Mitwirkung im Qualitätssicherungssystem
  • Wartung, Kalibrierung und Qualifizierung von Analysengeräten und Mitwirkung in der Labororganisation

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d), PTA (m/w/d), CTA (m/w/d) oder äquivalent
  • Hohe Motivation und Interesse an analytisch/chemischen Fragestellungen
  • Zu Ihren Stärken gehören eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise, präzise Dokumentation von Prüfungen und analytisches Denkvermögen
  • Fundierte Kenntnisse und praktische Fertigkeiten in chemischer Analytik, Gravimetrie, Spektrometrie und Chromatographie
  • Praktische Erfahrungen im Bereich GC und/oder HPLC und Umgang mit Chromatographie-Software (z.B. Agilent OpenLab) sind erwünscht
  • Berufserfahrung in der chemisch/pharmazeutischen Analytik ist erwünscht
  • GMP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit MS-Office
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität runden Ihr Profil ab

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen und wachsenden Unternehmen
  • Mitarbeit und Mitgestaltung in einem erfahrenen und hervorragenden Team
  • Durchführung von Analytik mit modernen Instrumenten und nach neuesten Standards
  • Möglichkeit des kontinuierlichen Erlernens neuer Methoden und der fachlichen Weiterbildung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühesten Eintrittstermins an Herrn Heiko Woiwode-Glaue, TECHPharm GmbH, Draisstraße 14, 76646 Bruchsal oder per E-Mail als PDF an info(Replace this parenthesis with the @ sign)techpharm.de

Start typing and press Enter to search